Institut für Ostseeforschung Warnemünde
IOW Logo

David Kaiser

David Kaiser
Adresse:
Leibniz-Institut für Ostseeforschung
Seestrasse 15
D-18119 Rostock
Telefon:
+49 381 5197 306
Fax:
+49 381 5197 440
E-Mail:

Forschungshintergrund

Als junger Wissenschaftler hatte ich bisher das Glück in ganz unterschiedlichen Themengebieten der marinen Küstenforschung zu arbeiten und Erfahrungen zu sammeln. Als Student untersuchte ich Effekte von Flusseinträgen auf die Zusammensetzung von Korallenskeletten. Für meine Diplomarbeit studierte ich Nahrungswechselwirkungen zwischen Primärproduzenten und Konsumenten in Seegraswiesen. Während meiner Doktorarbeit konzentrierte ich mich vorwiegend auf ästuarine Nährstoffdynamiken, unter anderem auf den Einfluss von Feuchtgebieten, Gezeiten und anthropogenen Veränderungen.

Getreu meines weiten und wachsenden wissenschaftlichen Interesses arbeite ich nun in unterschiedlichen Systemen des offenen Ozeans (dem Schwarzen Meer und dem subtropischen Nordost Atlantik) an Partikeldynamiken.

Durch diese Forschung habe ich Expertise unter anderem in folgenden Gebieten entwickelt:

  • Nährstoffkreisläufe
  • Land-Ozean-Konnektivität
  • Dynamiken von Küsten-Feuchtgebieten
  • Sediment-Wasser-Austausch
  • Anthropogene Einflüsse
  • Stabile Isotopen Untersuchungen
  • Experiment-Entwicklung
  • Langjährige Erfahrung in landgestützter, küstennaher und Hochsee-Feldarbeit unter schwierigen Bedingungen