IOW Logo

Ausgezeichnete Gleichstellungsarbeit: IOW erhält zum 4. Mal das „Total E-Quality“-Prädikat

25.10.2022 15:00

Das TEQ-Prädikat wird vom Verein TOTAL E- QUALITY e.V. für jeweils drei Jahre verliehen. Jährlich zeichnet der Verein Organisationen damit aus, die sich für Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie Vielfalt im Beruf einsetzen.
Für seine konsequente und langjährige Gleichstellungspolitik erhielt das IOW zum 4. Mal in Folge das Total E-Quality-Prädikat (Foto: TOTAL E-QUALITY Deutschland e. V. / Kai Neunert)

Für seine gelungene und kontinuierliche Gleichstellungspolitik erhält das IOW zum vierten Mal in Folge das „Total E-Quality“ (TEQ)-Prädikat. Die externe Jury würdigt mit dem Gütesiegel, dass Chancengleichheit – mittlerweile „traditionsreich“ – in den Strukturen und Prozessen des Institutes verankert ist und mithilfe „umfangreicher Maßnahmen“ umgesetzt wird. Das TEQ-Prädikat wird vom Verein TOTAL E-QUALITY e. V. für jeweils drei Jahre verliehen. Insgesamt 59 Organisationen aus dem gesamten Bundesgebiet wurden in diesem Jahr prämiert; die Verleihung fand heute Vormittag, am 25. Oktober, in Erfurt statt.

Vollständige Pressemitteilung
(Für vergrößerte Foto-Ansicht bitte auf Bild klicken):

Zurück