IOW Logo

Project details: QUASO

Acronym: QUASO
Title: Quartäre Sedimente der Ostsee – Verteilung, Eigenschaften Struktur und Genese
Duration: 01.01.2000 - 31.12.2005
Project manager: Dr. W. Lemke
Funding: IOW Grundausstattung
URL: http://www.io-warnemuende.de/geo/projects/de_sediment.html
Focus: Long term changes: external influence- internal changes
Department: Marine Geology
Participation: Dr. F. Tauber, Dr. R. Endler, Prof. Dr. J. Harff, Dr. Th. Leipe, A. Frahm, G. Nickel
Kooperation: Geological Survey of Denmark and Greenland/DK, State Geological Institute of Poland/PL, Universitäten Greifswald, Kiel, Stettin, Stockholm, BSH Hamburg
Notes: Für eine Vielzahl laufender und geplanter Forschungsvorhaben hat sich die Existenz eines möglichst detaillierten und flächendeckenden Datensatzes zur Beschaffenheit der Ostseesedimente als entscheidende Voraussetzung erwiesen. Im Rahmen des Projektes sollen ergänzend zum Kartierungsprogramm innerhalb der Verwaltungsvereinbarung mit dem BSH sedimentolo-gische Daten aus Seegebieten mit aktuell laufenden Forschungsprogrammen flächenhaft erfasst und ausgewertet werden.

Go back