IOW Logo

Projektdetails: GLOBEC

Acronym: GLOBEC
Titel: Global Ocean Ecosystem Dynamics: Trophische Wechselwirkungen zwischen Zooplankton und Fischen unter dem Einfluss physikalischer Prozesse
Laufzeit: 01.01.2002 - 28.02.2005
Leiter: Dr. Jürgen Alheit, Prof. Dr. Wolfgang Fennel
Finanzierung: BMBF
URL: http://globec-germany.de
Schwerpunkt: Marine Lebensgesellschaften und Stoffkreisläufe (bis 2012)
Sektion: n/a
Beteiligung:

M. Dickmann, Dr. J. Dutz, R. Hinrichs, H. Huth, Dr. C. Kremp, Dr. V. Mohrholz, Dr. T. Neumann, M. Schilling, I. Schuffenhauer

Kooperation:

Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung Bremerhaven; Institut für Hydrobiologie und Fischereiwissenschaft, Universität Hamburg; Marine Zoologie, Universität Bremen; Institut für Meereskunde, Universität Hamburg, Leibniz-Institut für Meereswissenschaften Kiel, Institut für Ostseefischerei Rostock

Kommentar:

Das Projekt konzentriert sich regional auf Ost- und Nordsee. Der komplexen Fragestellung entsprechend wird die Expertise von physikalischen Ozeanographen, Phyto- und Zooplanktologen, Fischereiwissenschaftlern und Modellierern gebündelt mit dem Ziel, ein besseres Verständnis der Struktur und Funktion des marinen Ökosystems und seiner Reaktion auf physikalische Einflüsse und Klimaveränderungen zu erlangen.

Zurück