IOW Logo

Projektdetails: FINNMAID

Acronym: FINNMAID
Titel: Kontinuierliche Messungen des CO2- und O2-Partialdrucks auf einem Frachtschiff in der Ostsee
Laufzeit: 01.01.2007 - 31.12.2010
Leiter: Dr. Bernd Schneider
Finanzierung: IOW
URL: http://www.io-warnemuende.de/Finnmaid.html
Schwerpunkt: Transport und Transformationsprozesse (bis 2012)
Sektion: Sektion Meereschemie
Beteiligung:

Bernd Sadkowiak, Robert Schmidt

Kooperation:

Finnish Institute of Marine Research, Helsinki

Kommentar:

Auf einem im Abstand von zwei Tagen zwischen Lübeck und Helsinki verkehrenden Frachtschiff ist in Zusammenarbeit mit dem finnischen Algaline-Projekt eine Vorrichtung zur kontinuierlichen Registrierung der CO2- und O2-Partialdrücke im Oberflächenwasser installiert worden. Die erhaltenen Daten dienen: 1.) der Bilanzierung des CO2-Austauschs zwischen der Ostsee und der Atmosphäre; 2.) der Abschätzung der Netto-Produktion in den verschiedenen Regionen der Ostsee; 3.) der Bestimmung der Gasaustausch-Transfergeschwindigkeit.

Zurück