IOW Logo

Projektdetails: KEDDY

Acronym: KEDDY
Titel: Die Abhängigkeit des CO2-Austauschs von der Windgeschwindigkeit: Kubisch oder quadratisch?
Laufzeit: 01.10.2002 - 30.11.2005
Leiter: Dr. Bernd Schneider, Dr. Gerhard Peters
Finanzierung: DFG
URL: http://www.io-warnemuende.de/che/projects/co2_budget_pro/de_keddy.htm
Schwerpunkt: Transport und Transformationsprozesse (bis 2012)
Sektion: n/a
Beteiligung: Dr. Joachim Kuß (IOW), Dr. Alexandra Weiss (MI-HH), in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Messtechnik des IOW und Prof. Michael DeGrandpre (University of Montana)
Kooperation: Meteorologisches Institut, Universität Hamburg; Messtechnik IOW; Universität Montana
Kommentar: In einem gemeinsamen Projekt mit dem Meteorologischen Institut der Universität Hamburg werden an der Messplattform Arkona Untersuchungen zur Abhängigkeit des CO2-Gasaustauschs von der Windgeschwindigkeit durchgeführt. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob ein kubischer oder ein quadratischer Ansatz geeigneter ist, den Zusammenhang zwischen der Transfergeschwindigkeit und der Windgeschwindigkeit zu beschreiben. Während vom Meteorologischen Institut (G. Peters) Flussmessungen in der Atmosphäre (eddy covariance) vorgenommen werden, führt das IOW die kontinuierliche Registrierung der CO2-Partialdruckdifferenzen sowie CO2-Flussmessungen durch eine CO2-Bilanz für das Oberflächenwasser durch

Zurück