IOW Logo

Projektdetails: GISEB

Acronym: GISEB
Titel: GIS for Time/Space Modelling of Sediment Distribution as a Function of Changing Environment in the Baltic Sea
Laufzeit: 01.01.2003 - 31.12.2006
Leiter: Prof. Dr. Jan Harff
Finanzierung: BMBF (Bilaterales deutsch-russisches Projekt)
Schwerpunkt: Langfristige Veränderungen (bis 2012)
Sektion: Marine Geologie
Beteiligung: Dr. R. Endler, Dr. S. Kotov, Dr. W. Lemke, T. Griffel
Kooperation: Russische Akademie der Wissenschaften, Shirshov-Institut (ABIORAS) Kaliningrad; Russischer Geologischer Dienst (VSEGEI) St. Petersburg
Kommentar: Es werden eine Datenbank und ein Raum/Zeit-Geoinformationssystem für Sedimentdaten aus der Ostsee in dem deutsch-russischen Projekt aufgebaut. Die Daten beschreiben die Entwicklung des Ostseebeckens und seiner Umweltparameter seit dem Ende der Vereisung in Nordeuropa. Trendstudien sollen helfen, Entwicklungen der Meeresumwelt vorherzusagen.

Zurück