IOW Logo

Projektdetails: Sahara

Acronym: Sahara
Titel: Ursprung und Mineralzusammensetzung der lithogenen Fraktion der sinkenden Partikel in der Verankerung Kiel276 im Madeira Becken (33°N, 22°W, Nordostatlantik)
Laufzeit: 01.07.2006 - 28.02.2007
Leiter: Prof. Dr. Joanna J. Waniek
Finanzierung: DAAD
URL: http://www.io-warnemuende.de/che/projects/orgfremd_pro/de_sahara.htm
Schwerpunkt: Transport und Transformationsprozesse (bis 2012)
Sektion: Sektion Meereschemie
Beteiligung: Dr. V. Chavagnac (NOCS)
Kooperation: NOCS, UK
Kommentar: Ziel der Untersuchungen ist es, den Ursprung und die mineralogische Zusammensetzung der lithogenen Fraktion des Partikelflusses mittels Isotopen-Messungen (NOCS, UK) und REMEDX (IOW) zu bestimmen.

Zurück