IOW Logo

Project details: SALPRO

Acronym: SALPRO
Title: Ausbreitung und Vermischung von Salzwasser im Arkonabecken
Duration: 01.01.1998 - 31.12.2001
Project manager: Dr. Hans Ulrich Lass
Funding: DFG
URL: http://www.io-warnemuende.de/projects/salpro/index.htm
Focus: Water exchange between the North Sea and the Baltic Sea and the supply of oxygen to the deep water
Department: Physical Oceanography and Instrumentation
Participation: Dr. V. Mohrholz, Dr. T. Seifert
Notes: Ziel ist es, das Überströmen der Darßer Schwelle und der Drogden Schwelle durch Salzwasserzungen und ihre anschließende Ausbreitung und Transformation im Arkonabecken zu verstehen und in numerischen Modellen abzubilden. Insbesondere sollen durch eine enge Wechselwirkung zwischen Modellierung und Beobachtung die Ausbreitungswege von den Schwellen bis zum Bodenwasser (Pool) des Arkonabeckens sowie die Modifizierung der Form der Salzwasserzungen erforscht werden. Die Zielstellung soll durch eine geeignete Kombination von Modellsimulationen und Feldmessungen erreicht werden.

Go back