IOW Logo

Projektdetails: SALPRO

Acronym: SALPRO
Titel: Ausbreitung und Vermischung von Salzwasser im Arkonabecken
Laufzeit: 01.01.1998 - 31.12.2001
Leiter: Dr. Hans Ulrich Lass
Finanzierung: DFG
URL: http://www.io-warnemuende.de/projects/salpro/index.htm
Schwerpunkt: Wasseraustausch zwischen Nord- und Ostsee und die Sauerstoffversorgung des Tiefenwassers (bis 2002)
Sektion: Physikalische Ozeanographie und Messtechnik
Beteiligung: Dr. V. Mohrholz, Dr. T. Seifert
Kommentar: Ziel ist es, das Überströmen der Darßer Schwelle und der Drogden Schwelle durch Salzwasserzungen und ihre anschließende Ausbreitung und Transformation im Arkonabecken zu verstehen und in numerischen Modellen abzubilden. Insbesondere sollen durch eine enge Wechselwirkung zwischen Modellierung und Beobachtung die Ausbreitungswege von den Schwellen bis zum Bodenwasser (Pool) des Arkonabeckens sowie die Modifizierung der Form der Salzwasserzungen erforscht werden. Die Zielstellung soll durch eine geeignete Kombination von Modellsimulationen und Feldmessungen erreicht werden.

Zurück