IOW Logo

Project details

Title: Phosphordynamik im Oberflächenwasser der Ostsee
Duration: 01.01.2004 - 31.12.2012
Project manager: Dr. Monika Nausch
Funding: IOW
Focus: Marine communities and matter cycles
Department: Biological Oceanography
Participation:

A. Grüttmüller, R. Hansen, Dr. G. Nausch, Dr. L. Postel, B. Sadkowiak, D. Setzkorn, I. Topp, Dr. N. Wasmund, A. Welz

Notes:

Diazotrophe Cyanobakterien dominieren das Phytoplankton in der zentralen Ostsee im Sommer. Sie zeigen ihre stärkste Entwicklung, wenn Phosphat bereits verbraucht ist. Phosphat gilt deshalb als wesentlichster regulierender Faktor. In diesem Projekt sollen die Beziehung zwischen Stickstofffixierung und Phosphatumsätzen sowie die Bedeutung weiterer Phosphorquellen (DOP und Phosphor aus der Regeneration) für die Entwicklung der Cyanobakterien untersucht werden.

Go back