IOW Logo

Projektdetails

Titel: Entwicklung eines Modell-Systems zur Simulation und Vorhersage der räumlichen Organismen- und Stoffausbreitung in Seen und Küstengewässern
Laufzeit: 01.01.2000 - 31.12.2001
Leiter: Prof. Dr. habil. Gerald Schernewski
Finanzierung: DAAD
Schwerpunkt: Energie- und Stoffaustausch zwischen Küstengewässern und offener Ostsee (bis 2002)
Sektion: Biologische Meereskunde
Beteiligung: Prof. Dr. K. Lochte, Dr. T. Neumann, Dr. H. Siegel
Kooperation: Pirkanmaa Regional Environment Centre Tampere/FIN
Kommentar: Exemplarische Entwicklung eines generellen und erweiterbaren Modells zur Vorhersage der räumlichen Stoff- und Organismenverteilung. Das Modellsystem soll später als flexibles Werkzeug zur Gefahrenabschätzung in Seen und in küstennahen Bereichen eingesetzt werden. Die beantragten Geldmittel dienen zur Unterstützung jährlicher Messkampagnen zur gemeinsamen Erfassung des Strömungsfeldes und der Phytoplankton-Verteilung im Oder-Haff sowie im finnischen See Karhijäri.

Zurück