IOW Logo

Project details: IKZM-Oder III

Acronym: IKZM-Oder III
Title: Forschung für ein integriertes Küstenzonenmanagement in der Odermündungsregion
Duration: 01.03.2008 - 30.04.2010
Project manager: Prof. Dr. habil. Gerald Schernewski
Funding: BMBF
Focus: Transfer of knowledge: Coastal seas and society
Department: Biological Oceanography
Notes:

Eines von zwei nationalen Referenzprojekten zum Integrierten Küstenzonenmanagement (IKZM). Es werden Grundlagen und Empfehlungen für die Weiterentwicklung nationaler und internationaler Strategien und Richtlinien zum IKZM und Gewässermanagement an sich wandelnde Rahmenbedingungen (Klimawandel, sozio-ökonomischer Wandel) erarbeitet. Für die regionale Umsetzung eines IKZM in der Odermündungsregion werden partizipatorische, ökologische, juristische sowie Goveranceansätze erarbeitet und getestet. Die Kopplung des Einzugsgebietsmodells MONERIS (IGB) mit dem Ostseemodell ERGOM (IOW) erlaubt Analysen sowie Szenarien und Projektionen zur Entwicklung der Wasserqualität als entscheidenden Baustein für die regionale Entwicklung des Küstengebiets und geeigneter Managementmaßnahmen.

Go back