IOW Logo
Header: Warnemünder Abende

Warnemünder Abende im Sommer 2017

Mit den "Warnemünder Abenden" bietet das IOW populärwissenschaftliche Vorträge zum Thema Ostsee an. Sie finden während der Sommersaison jeweils donnerstags um 18.30 Uhr im Vortragssaal des IOW statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Der Zugang zum Institut erfolgt von der Kurparkseite aus. Bitte benutzen Sie die Abzweigung von der Seestraße neben dem Kurhaus. Kontakt: Dr. Barbara Hentzsch

13.07.2017

Dr. Michael Dähne, Deutsches Meeresmuseum, Stralsund
"Schweinswale in der Ostsee"

20.07.2017

Prof. Dr. Ulrich Bathmann, Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde
"Zwischen Algen und Fischen: das versteckte Leben des Zooplanktons"

27.07.2017

Dr. Anja Eggert, Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde
"Rostbomben in der Ostsee - Umweltmonitoring der Munitionsaltlasten"

03.08.2017

Dr. Heike Link, Universität Rostock
"Lebensraum Polarmeer - Was bedeutet weniger Eis für die Lebewesen darunter?"

17.08.2017

Mirco Haseler, Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde
"Meeresmüll in der Ostsee"

24.08.2017

Mischa Schoenke, Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde
"Wie klingt ein Wurm? – Mit akustischen Methoden den Meeresgrund und seine Bewohner erforschen"

31.08.2017

Prof. Dr. Jan Harff, Universität Szczecin
"Unsere Küsten im Wandel"

07.09.2017

Michaela Schafberg, Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie, Hamburg
"Zwischen Bernstein und Ambra – Strandfunde von Paraffinen und ihre Herkunft"