IOW Logo
Header: Warnemünder Abende

Warnemünder Abende im Sommer 2007

Mit den "Warnemünder Abenden" bietet das IOW populärwissenschaftliche Vorträge zum Thema Ostsee an. Sie finden während der Sommersaison jeweils donnerstags um 18.30 Uhr im Vortragssaal des IOW statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Der Zugang zum Institut erfolgt von der Kurparkseite aus. Bitte benutzen Sie die Abzweigung von der Seestraße neben dem Kurhaus. Kontakt: Dr. Barbara Hentzsch.

05.07.2007

Rolf Reinicke, Stralsund
""Faszination Island - Geologie und Landschaft einer Vulkaninsel""

19.07.2007

Dr. Lutz Postel, Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde
""Mnemiopsis leidey - eine Rippenqualle mit schlechtem Ruf in der Ostsee""

26.07.2007

Dr. Günther Nausch, Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde
"Die Ostsee - ein Meer im Stress?"

16.08.2007

Prof. Cornelius Hammer, Institut für Ostseefischerei der Bundesforschungsanstalt für Fischerei, Rostock und Hamburg
"COBALT - ein Großprojekt in Rostock zum aquakulturgestützten Dorschmanagement in der Ostsee"

23.08.2007

Dr. Guido Dehnhardt, Marine Science Center
"Im Trüben fischen: Wie sich Meeressäuger orientieren"

06.09.2007

Univ.-Prof. Dr.habil. Michael E. Böttcher, Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde
"Prozesse im Angesicht der Sintflut: Wattenmeer und Schwarzes Meer aus geochemischer Sicht"

13.09.2007

Prof. Dr. Gregor Rehder, Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde
"Expedition Tiefsee: Mit FS Meteor und Tauchroboter Quest zu den kalten Quellen am Kontinentalhang Mittelamerikas"