IOW Logo
Header: Warnemünder Abende

Warnemünder Abende im Sommer 2001

Mit den "Warnemünder Abenden" bietet das IOW populärwissenschaftliche Vorträge zum Thema Ostsee an. Sie finden während der Sommersaison jeweils donnerstags um 19.30 Uhr im Vortragssaal des IOW statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Der Zugang zum Institut erfolgt von der Kurparkseite aus. Bitte benutzen Sie die Abzweigung von der Seestraße neben dem Kurhaus. Kontakt: Dr. Barbara Hentzsch.

26.06.2001

Prof. Dr. Lutz Meyer-Reil, Institut für Ökologie, Hiddensee Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
"Die Ökologie der Boddengewässer"

28.06.2001

Dr. Peter Ernst, Institut für Ostseefischerei, Rostock-Marienehe
"Der Ostseedorsch - Vorkommen und Nutzung gestern, heute und morgen"

05.07.2001

Dr. Thomas Leipe, Institut für Ostseeforschung Warnemünde
"Aus den Augen - aus dem Sinn? Ergebnisse von Schadstoff-Messungen am Ostseegrund"

19.07.2001

Dr. Regina Bruhn, Institut für Ostseeforschung Warnemünde
"Hat der Schweinswal in der Ostsee eine Chance?"

02.08.2001

Dr. Manfred Sturm, Graal-Müritz
"Mit FS Professor Albrecht Penck im Golf von Guinea - Ein Rückblick ins Jahr 1964"

16.08.2001

Prof. Dr. Franz-Josef Lübken, Leibniz-Institut für Atmosphärenphysik Kühlungsborn
"Leuchtende Nachtwolken über der Ostsee"

23.08.2001

Dr. Günther Nausch, Institut für Ostseeforschung Warnemünde
"Die 4. Periodische Zustandseinschätzung der HELCOM: was wissen wir Neues über den Zustand der Ostsee?"

30.08.2001

Dr. Stefan Forster, Institut für Ostseeforschung Warnemünde
"Was kriecht denn da? - Die unsichtbaren Bewohner des Meeresbodens"