Institut für Ostseeforschung Warnemünde
IOW Logo

Angela Vogts - Lebenslauf

  • seit März 2011: Mitarbeiterin am Leibniz-Institut für Ostseeforschung, verantwortlich für das NanoSIMS-Labor
  • März 2011: Disputation
  • 2006-2011: Promotion in der Arbeitsgruppe Organische Geochemie am Institut für Chemie und Biologie des Meeres der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg (Oldb.) im Rahmen des DFG-Projektes „Wachsalkane und -alkohole in Ozeansedimenten als Indikatoren kontinentaler Klimaveränderungen – Validierung eines molekularen Parameters“
  • 2006: Diplom, Diplomarbeit in der Arbeitsgruppe Organische Geochemie am Institut für Chemie und Biologie des Meeres der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg (Oldb.), Thema: Molekulare und Kohlenstoffisotopenzusammensetzung geochemisch bedeutsamer Pflanzenbestandteile
  • 2000-2006: Chemiestudium an der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg (Oldb.)
  • 1997-2000: Ausbildung zur Chemielaborantin an der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt der Landwirtschaftskammer Weser-Ems in Oldenburg (Oldb.)
  • 1997: Abitur an der Kooperativen Gesamtschule Rastede, Niedersachsen