Institut für Ostseeforschung Warnemünde
IOW Logo

Joachim Kuss - Lebenslauf

Werdegang

1982  Abitur an der Theodor-Heuss-Schule in Pinneberg

1987  Chemie Vordiplom an der Justus-Liebig-Universität Gießen

1990  Chemie Diplom an der Christian-Albrechts-Universität Kiel

1994  Promotion an der Math.-Nat. Fakultät der Universität Kiel

Doktorarbeit “Leichtflüchtige Halogenkohlenwasserstoffe: Austauschprozesse zwischen Atmosphäre und Meerwasser“ am Institut für Meereskunde Kiel (IfM-Kiel)

1994–1999  Wissenschaftler (Postdoc) am IfM-Kiel im Rahmen des deutschen

                    Beitrags zu JGOFS

1999-2003  Wissenschaftler (Postdoc) am Leibniz-Institut für Ostseeforschung

                    Warnemünde (IOW)

2004-2005  Wissenschaftler (Postdoc) am Meteorologischen Institut der Universität

                    Hamburg

Seit 2005    Wissenschaftler am IOW

Quecksilberspezies und Gasaustausch Meer-Atmosphäre von flüchtigen Quecksilberverbindungen im Rahmen von Projekten - Forschungsschwerpunkte 1 & 2

Nährstoffkreislauf, Eutrophierung und Sauerstoffzehrung in Ostsee Wasserkörpern - Monitoring - Forschungsschwerpunkt 3