Institut für Ostseeforschung Warnemünde
IOW Logo

Monika Nausch - Lebenslauf

1972-1976: Studium: Meeres- und Fischereibiologie, an der Universität Rostock
Diplomarbeit zum Thema: "Untersuchungenn zur Sedimentation als ein Beitrag zur Aufstellung einer Energie-und Stoffbilanz im Ökosystem Darß-zingster Boddenkette"
1976-1983: wissenschaftliche Assistentin an der Sektion Biologie der Universität Rostock
Dissertation zum Thema: „Experimentell-ökologische Untersuchungen an Polychaetenspecies der Darß-Zingster Boddenkette“, Universität Rostock, 1983
1984-1992: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Immunologie des Bereiches Medizin der Universität Rostock
1986-1990: Postgradualstudium Fachwissenschaftler Immunologie
seit 1992: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Leibniz Institut für Ostseeforschung, Sektion Biologische Meereskunde

 

Längerfristige wissenschaftliche Tätigkeiten im Ausland:

April-Juli 1994: Marine Science Research Centre, Stony Brook/New York, USA

gegenwärtige Arbeitsgebiete

  • Phosphorkreislauf
  • Mechanismen der P-Nutzung von filamentösen diazotrophen Cyanobakterien
  • Charakterisierung von Phosphoreinträgen
  • Gelöster organischer Phosphor (DOP)
  • Bioverfügbarkeit von Phosphor